europaticker:
Seminar zum Biozidrecht

Am 07. November 2017 laden wir Sie herzlich zu unserem Seminar zum Biozidrecht ein.

Folgende Themen werden behandelt:

Im Anschluss an die Vorträge haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen an unsere Experten zu richten:  Dr. Christian Stallberg, Novacos Rechtsanwälte, Düsseldorf, Henning Krüger, JurSolution; Rechtsanwaltskanzlei, Dortmund, Martin Ahlhaus, Noerr LLP, München, Hartmut Scheidmann, Redeker Sellner Dahs Rechtsanwälte, Berlin, Lilia Medvedev, Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dortmund.
Erfahren Sie hier mehr über den Programmablauf und über die einzelnen Vorträge.
Als Abonnent der StoffR erhalten Sie weitere 10% Rabatt auf den Teilnahmepreis
Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Kontakt bei Lexxion:
Clara Hausin • T: 030-81 45 06-28 • E-Mail: hausin@lexxion.de

erschienen am: 2017-10-15 im europaticker

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 15. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken