europaticker:
Vier aktuelle Themen bei der 7. Hofer Runde
Anforderungen der Unterschwellenvergabeverordnung

Am 9. Mai veranstaltet TIM CONSULT gemeinsam mit dem Abfallzweckverband Stadt und Landkreis Hof die 7. Hofer Runde. Vier aktuelle Themen werden bei der 7. Hofer Runde diskutiert werden: Die Anforderungen der Unterschwellenvergabeverordnung, die Lehren der Vergaberechtsreform, der aktuelle Stand des Verpackungsgesetzes und Möglichkeiten durch Einsatz von Telematik in der Entsorgungswirtschaft.

Im Frühjahr 2017 wird die Unterschwellenvergabeverordnung in Kraft treten. Welche Anforderungen ergeben sich daraus für öffentliche Ausschreibungen?

Die Vergaberechtsreform ist seit etwa einem Jahr Realität. Wurden die angestrebten Ziele erreicht? Welche Lehren gilt es zu ziehen?
Die Diskussion um das neue Verpackungsgesetz beschäftigt die Branchen. Wie ist der aktuelle Stand der Gesetzgebung?
Telematik und mobile Lösungen werden zunehmend Standard in der Entsorgungswirtschaft.

Welche Möglichkeiten und Grenzen gibt es? Wie kann eine vergaberechtlich korrekte Beschaffung erfolgen?

Ziel der Hofer Runde ist es, Entscheidern aus der kommunalen Abfallwirtschaft eine bundesländerübergreifende Plattform für Diskussion und Erfahrungsaustausch zu aktuellen Themen zu bieten.

Zusammen mit anerkannten Experten aus der Abfallwirtschaft möchten wir diese Themen mit Ihnen diskutieren. Profitieren Sie von den Lösungen erfolgreicher Kommunen und diskutieren Sie mit Entscheidungsträgern aus der Abfallwirtschaft und Ihren Kollegen.

Details entnehmen Sie bitte der Einladung

Wir freuen uns darauf, Sie oder eine/n Vertreter/in am 9. Mai 2017 in Hof zu begrüßen.

erschienen am: 2017-03-20 im europaticker

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Mitglied im Deutschen Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 15. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken