europaticker:
ARCHIV: Dienstag, 22. August 2017

x
ARCHIV: Dienstag, 22. August 2017
Landkreise streben Vergleich bei den Einsatzkosten vor zwei Jahren an
Gespräche zu Einsatzkosten des Jagstunglücks

ISN: Auch wenn noch wesentliche Fragen zu klären sind, ist es gut,
dass nun Bewegung in diese Angelegenheit kommt

Bundesratsinitiative zur zukünftigen Haltung der Sauen im Deckzentrum

Erste Projektgruppensitzung zum Luftreinhalteplan Essen
Umweltaktivisten zwingen Bezirksregierung zur Rechtsanwendung


Konferenz: Länder-Immissionsschutztage 2017

Bayern plant neun stationäre Lkw-Kontrollstellen in Bayern - Einsatz modernster Technik
Enge Zusammenarbeit mit Zoll und BAG

Verstärkte Lkw-Kontrollen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Schöpfer: Abfallsystem vereinfachen und ökologisch umgestalten
Grüne: Wertstofftonne statt Gelber Sack

Auch zukünftig werden die Mitarbeiter des Umweltamtes vor den festgelegten Sperrmüllterminen
Kontrollen durchführen

Landeshauptstadt Wiesbaden: Sperrmüllkontrollen in Naurod

Zeit der "Kümmerer": Bundesminister Gröhe sagt bei Werksbesuch in Marl Unterstützung zu
EU-Kommission gefährdet Versorgung mit Pharmaglycerin

Das wieder gewonnene PVC-Regranulat dient als qualitativ gleichwertiger Rohstoff
für die Herstellung von neuen Fenster- und Bauprofilen

Annahme von PVC-Altfenstern aus Haushaltungen auf dem Recyclinghof Castrop-Rauxel

Erst der Einsatz von Pfefferspray machte dem Ganzen ein weinendes Ende
Mann verbrennt Abfall im Garten und geht anschließend auf Feuerwehr und Polizei los

Produkte sind mit dem Verbandszeichen des Baustoffüberwachungsverein Nordrhein-
Westfalen (BÜVNW) e.V. gekennzeichnet

Aus Grau mach Grün – Baustoffe aus Recyclingmaterial

Rahmenvorgaben. Mitbenutzungs- und Entgeltansprüche

Vorbereitung der kommenden Ausschreibungsrunden

Sechs Bundesländer fordern vom Bund sachgerechte Aufteilung der Mittel aus dem
Programm „Nachhaltige Mobilität in der Stadt"

Fonds "Schadstoffbelastung Luft" nur bei EU-Vertragsverletzung

Landesvorsitzende Schöpfer: Abfallsystem vereinfachen und ökologisch umgestalten
Grüne im Saarland fordern Wertstofftonne statt Gelber Sack

E.ON setzt erstmals innovative Korrosionsschutztechnologie für Windpark-Fundamente in der Ostsee ein
Entwicklung in Kooperation mit Fundamente-Hersteller EEW SPC, Krebs Korrosionsschutz und Rambøll

Neues Verfahren soll Umwelteinflüsse deutlich reduzieren

Knapp 20 Millionen Tonnen CO2-Einsparung pro Jahr - Biogas als wichtiger Partner in Landwirtschaft beim Klimaschutz
Biogasanlagen leisten wichtigen Beitrag zum Klimaschutz

Bilanz der Zählflüge im UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer zwischen Ems und Elbe
Seehundbestand im Niedersächsischen Wattenmeer erreicht Rekordwerte

Terminsaufhebung im Normenkontrollverfahren
Regelung zur Gebührenerhebung für lebensmittelrechtliche Routinekontrollen

Tagtäglich wird in Tschechien hochradioaktiver, für eine Million Jahre gefährlicher Atommüll produziert,
ohne dass es eine Entsorgungsmöglichkeit dafür gäbe

Endlagersuche in Tschechien – neuer Anlauf gegen grenznahen Standort

Fipronil: Zahl der belasteten Eier in Bayern offensichtlich stark gestiegen
SPD-Verbraucherschutzexperte von Brunn fordert transparente Information

Eier konsequenter auf mögliche Belastungen untersuchen

Hebenstreit: Studie belegt: Bahn ist deutlich billiger als Auto
Gewerkschaft vida: ÖVP will Ende des günstigen Bahnfahrens

Feinstaub stellt in großen Städten auf der ganzen Welt ein Problem dar
Neue Kehrmaschine reduziert Feinstaub in der Luft

Ein Coffee to go tut manchmal gut, Einwegbecher verursachen aber riesige Abfallberge, verschlingen Ressourcen und sind
Augsburg: Mehrwegbecher-Pfandsystem zur Abfallvermeidung

Scharf: Bayerische Abwasserbeseitigung erstklassig
Neuer Bericht über kommunales Abwasser

Handlungsbedarf besteht hinsichtlich der ordnungsgemäßen Trennung von Verpackungsabfällen und Wertstoffen
Brandenburg: Erste Ergebnisse der Hausmüll- und Bioabfallanalyse 2017 liegen vor

Kantonale Lebensmittelvollzugsbehörden haben stichprobeweise 48 Schweizer Eier aus den vier Eiersammelstellen in der Schweiz genommen
Kein Fipronil in Schweizer Eiern

Abfallbilanz 2016 dokumentiert die guten Ergebnisse zu den Abfallmengen in Baden-Württemberg
Ulm im Bereich Abfall mit an der Spitze im Süden

Gesundheit der Bevölkerung und Klimaschutz müssen in den Mittelpunkt gestellt, Autokonzerne in die Pflicht genommen werden
Dieselgipfel: GLOBAL 2000 fordert völlige Neuausrichtung der Mobilitätspolitik in Österreich

Stadt Basel erfährt seit einigen Jahren ein erfreuliches Bevölkerungswachstum
Lukas Ott wird der neue Leiter der Kantons- und Stadtentwicklung Basel-Stadt

Baden-Württemberg: Stromerzeugung aus Klärgas um gut 4 % gestiegen
Kläranlagen verbrauchten erzeugten Strom überwiegend selbst

Stoffkreislauf in Deutschland funktioniert
Stabile Altreifenmenge bei steigendem Fahrzeugbestand

Für das Kraftwerk Brunsbüttel geht eine Ära zu Ende
Kraftwerksleiter Knut Frisch in den Ruhestand verabschiedet

2.500 Besucher beim Tag der offenen Tür im ZKW
Zentralklärwerk Lübeck feierte 50-jähriges Jubiläum

Spazieren, Wandern, Joggen, Mountainbiking, Geochaching.
Mountainbike-Trails im Wald: Mehr als 50 Illegale Strecken

Gewerbetreibenden in einem Telefonat Versäumnisse beim Arbeitsschutz in ihrem Betrieb und
mangelnde Zusammenarbeit mit der Behörde vorgeworfen

Warnung vor falscher Mitarbeiterin der Bezirksregierung

Mehr als 5 Millionen Familien leben weltweit vom Kakaoanbau
Neue SÜDWIND-Studie zu alternativen Geschäftsmodellen im Kakaosektor

Bundesrats- und Bundestags-Verhalten als Prüfstein für Tierwohl-Wahlversprechen
Tierwohl können mittelständische Tierhalter viel besser umsetzen als Agrarfabriken

AbL unterstützt die niedersächsische Sauenhaltungs-Initiative

Bei nächsten Planungsschritten mehr Rücksicht auf Artenschutz nehmen
NABU Schleswig-Holstein zur Windkraftplanung

Evakuation eines stehengebliebenen Zugs in Riehen
Unwetter in Basel: Ein Verletzter durch herunterfallenden Ast

LBEG registriert seismisches Ereignis der Magnitude 1,9
Schwaches Erdbeben in den Landkreise Oldenburg und Diepholz


ARCHIV: Montag, 21. August 2017
a

erschienen am: 2017-08-22 im europaticker

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 15. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken