europaticker:
ARCHIV: Freitag, 25. August 2017

x
ARCHIV: Freitag, 25. August 2017
Noch immer wird ein großer Anteil der Alt-Batterien fälschlicherweise im Restmüll entsorgt
Saubermacher präsentiert neues Spezialbehältnis für Lithiumbatterien

Bremer LINKE kritisiert Entscheidung und Geheimhaltungstaktik des Umweltressorts
Biomüll auf die Autobahn und stinkendes Zwischenlager in Woltmershausen?

Technisches Know-how beider Unternehmen soll in die Planung und Auslegung von
PET-Recycling-Anlagen einfließen

Krones und Erema starten Zusammenarbeit im PET-Recycling

Tiefbohrung in der Gemeinde Westheide - Grundlage für Entwicklung des Bergwerkes in den kommenden Jahrzehnten
Umweltschäden durch Versalzung: BUND fordert Beendigung der Haldenaufschüttung

K+S KALI GmbH: Erkundung Kalilagerstätte für Zukunftsplanung des Kaliwerkes Zielitz - Sachsen-Anhalt

Elektro-Zugmaschine bringt Wärme in Containern von der Deponie in Hannover-Lahe zum
Schulzentrum Isernhagen in Altwarmbüchen

Start für Modellprojekt „Wärme to go“ von aha, Gemeinde Isernhagen und Klimaschutzagentur

Arsen ist weltweit eine der häufigsten anorganischen Verunreinigungen im Trinkwasser
Arsenrisiko in Pakistan viel grösser als angenommen

Rahmenvorgaben. Mitbenutzungs- und Entgeltansprüche

Vorbereitung der kommenden Ausschreibungsrunden

Nagra reicht Gesuche für Sondierbohrungen in Nördlich Lägern ein
Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager

Schweizer Helikopter im Einsatz zur Bekämpfung der Waldbrände in Portugal
Großbrände: Trockenheit und hohe Temperaturen

Dieselgipfel: Damit die Ökoprämie auch wirklich Öko wird
Vassilakou zu Dieselgipfel: Dieselskandal muss Konsequenzen haben

SPÖ: Diesel-Skandal zeigt, dass Gruppenklagen notwendig sind

Kein radioaktiv belasteter Müll aus AKW und Atomanlagen auf Deponien und
in Müllverbrennungsanlagen

BBU veröffentlicht unbekannte Standorte und fordert Moratorium

Zeit der "Kümmerer": Mecklenburg-Vorpommern stellt Kleingartenvereinen bis 2021 jährlich 50.000 € zur Verfügung
Strategiefonds unterstützt Kleingartenvereine bei Asbestsanierung

Niedersachsens Wirtschaftsminister Lies fordert Moratorium: Ausweisung von Naturschutzgebieten
in der Elbmündung darf die Entwicklung unserer Häfen nicht behindern

Umweltminister Wenzel zum Naturschutzgebiet: Bundesnaturschutzgesetz gilt auch in Hamburg

Radtag: „Auf der schönsten Passstraße Europas“ - Parkdirektor Gunsch und Landesrat Theiner stellen den Radtag 2017 vor
Südtirol: Am 2. September 2017 findet die 17. Auflage des Radtages auf das Stilfserjoch statt

Das RAL Gütezeichen für Erzeugnisse aus Mineralwolle steht für ein sicheres und
umweltschonendes Bauprodukt

Vielseitiger Dämmstoff mit hohem Anspruch

Entsorgung von gefährlichem Abfall ist österreichweit geregelt - nicht gefährliche
Abfälle sind Landessache

Feldkirchen: Finanzminister Schelling zu Besuch bei Saubermacher

Wespenbesuch? Keine Panik!
LBV gibt hilfreiche Tipps zum Umgang mit Wespen – Keine hektischen Bewegungen – Wassernebel hilft

Vorzeigeprojekt der Autobahn-Privatisierung, die Betreibergesellschaft A1 Mobil,
steht nach Medienberichten kurz vor der Pleite

Baugewerbe: Verzicht auf ÖPP im Autobahnbau zwingend geboten

Laut Berechnungen des Umweltbundesamtes reichen Softwarelösung und Umtauschprämien nicht aus,
um in allen betroffenen Städten Fahrverbote zu verhindern

Weiterer Diesel-Gipfel im Herbst in Planung

Deutsche Energie: Privatkunden im Westen und Süden Deutschlands werden besonders von
steigenden Kosten betroffen sein

Energiekosten erhöhen sich durch bundeseinheitliche Netzentgelte und Offshore-Windparks

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) hat 2015 eine rechtswidrige Fusion durch Ministerentscheidung ermöglicht
OLG Düsseldorf bestätigt Untersagung der Fusion EDEKA/Kaisers Tengelmann

Neuer Handlungsleitfaden und Umweltrechner hilft Weinbauern – DBU fördert FH Bingen mit 124.000 Euro
Weinkonsum ohne Öko-Reue: Winzer produzieren nachhaltig

Weltspiegel - Auslandskorrespondenten berichten
Ägypten: Gefahr durch deutsche Minen

Verfehlte Informationspolitik zu Fipronil-Eiern kein Einzelfall - entscheiden Unternehmen
statt Behörden über Risikoeinschätzung?

Rückrufe von gesundheitsgefährdenden Lebensmitteln - foodwatch kritisiert mangelhaftes Warnsystem

Windpark wird über eine Leistung von 385 Megawatt (MW) verfügen und kann rechnerisch
ab 2019 bis zu 400.000 Haushalte mit erneuerbarer Energie versorgen

Baustart für Offshore-Windprojekt Arkona in der Ostsee

Zeit der "Kümmerer":
Bundesbauministerin Hendricks fördert Nachnutzung der Flughafengebäude mit 4 Mio. Euro

Flughafen Tempelhof wird wieder geöffnet – für alle

Reifenhersteller aus Finnland versorgt Zentraleuropa aus dem hessischen Otzberg mit seinen Produkten
Nokian Tyres und Fiege verlängern Zusammenarbeit

Attraktiv für Ingenieure und Hochschulabsolventen
K+S erhält Auszeichnungen für hervorragende Karrierechancen


ARCHIV: Donnerstag, 24. August 2017
a

erschienen am: 2017-08-25 im europaticker

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 15. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken