europaticker:
ARCHIV: Mittwoch, 30. August 2017

x
ARCHIV: Mittwoch, 30. August 2017
Mitarbeiter gesucht - Meinhardt und Lobbe errichten modernste Sortieranlage in Gernsheim
Bau der modernsten Sortieranlage Europas schreitet voran

Der Brand im Londoner Grenfell-Tower hat es noch einmal in den Fokus gerückt
Brandsicher und nachhaltig - TU Wissenschaftler forschen an Dämmstoffen aus mineralisiertem Schaum

Menschenrechtsverletzungen und Umweltvergehen verhindern und für einen
verantwortungsvollen Bergbau und fairen Handel

BGR vergleicht Initiativen für verantwortungsvollen Bergbau

Forscher suchen Anwendungsbereiche für die gewonnenen Sekundärrohstoffe
Tracer-Based Sorting für das Recycling von Verpackungen

Rahmenvorgaben. Mitbenutzungs- und Entgeltansprüche

Vorbereitung der kommenden Ausschreibungsrunden

Auch lebenslanges Verbot zum Umgang mit Tieren jeglicher Art und Rasse nicht zu beanstanden
VG Aachen: Wegnahme von rund 80 Tieren wegen massiven tierschutz­rechtlichen Verstößen rechtmäßig

Nationaler Gewässerbewirtschaftungsplan (NGP) als Erfolg für Kleinwasserkraft, Gewässer- und Klimaschutz
Kleinwasserkraft Österreich begrüßt Veröffentlichung des zweiten Gewässerbewirtschaftungsplans

Aalfischerei in allen EU-Gewässern der Ostsee für das Jahr 2018 verbieten - unbeabsichtigt gefangenen Aale
sind unverzüglich freizusetzen - BUND begrüßt Vorschlag der EU-Kommission

EU Kommission schlägt höhere Fangquoten für Lachs und Hering in der Ostsee vor

Bundesminister Schmidt: „Der Wald der Zukunft muss anpassungsfähig sein“
European Forest Institute nimmt die Arbeit am Standort Bonn auf

Weiterhin Maßnahmen zur Verhinderung von Vertragsverletzungsverfahren und Millionenstrafen erforderlich
Ergebnis des Dieselgipfels bringt zu wenig Verringerung der Schadstoffemissionen für Linz

"NABU macht Meer-Tour" endet in Hamburg/ Zehn Tage unter Segeln für den Schutz
von Nord- und Ostsee

NABU: Deutschland braucht eine eigene Meeresschutzbehörde

Erfolgreich eingesetzt wird das System in 16 europäischen Städten, unter anderem in
Oslo/Norwegen oder Nantes/Frankreich

Stadt Bern will neues Abfallsammlungssystem testen

Kreisveterinäramt Steinfurt warnt vor Berührung | Virus auf Mensch übertragbar
Tollwut infizierte Fledermaus in Westerkappeln gefunden

Bereits über 150 Anlagen in Niedersachsen - Neuer Leitfaden veröffentlicht
Nachfrage nach Erdwärmesondenfeldern steigt

Öffentlich-private Partnerschaft auf Augenhöhe: Das Kooperationsmodell
Newsletter

Erfolgreiche Zusammenarbeit öffentlicher und privater Partnerschaften

Urbane Infrastrukturen und Lebensstile verursachen den Großteil weltweiter
Treibhausgasemissionen und Ressourcenverbräuche

Wie Städte Verantwortung für Klima- und Ressourcenschutz übernehmen

Wissenschaftler der Universität Magdeburg auf der Suche nach alternativen Routen zur
nachhaltigen Herstellung chemischer Produkte

Chemikalien aus nachwachsenden Rohstoffen

Neue Vorschriften für Öllagerungen
Prüfplakette nun auch für Öltanks

Winzige Spurenverunreinigungen, enorme Auswirkungen
Ein Atom schafft an, eine halbe Milliarde Atome gehorchen

7.200 Menschen fordern Bundespräsidentin Leuthard auf, im Diesel-Skandal endlich zu handeln
Bern: Übergabe von Petitions-Briefen gegen Diesel-Bschiss

Neuer Plan für nationalen Gewässerschutz ist eine Blamage für Österreich
WWF kritisiert zahnlose Verordnung und fehlende Budgetierung

Umweltverbände an Umweltminister: Gewässerschutz ernst nehmen

Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt entwickelte neue Lehrmaterialien – DBU förderte
Umweltethik auch für Kinder? „Wichtige Lücke geschlossen“

Es ist schwer sich ein Leben unter diesen Bedingungen vorzustellen. Es fehlt an Wasser, Nahrung
und Medikamenten – ein enormes Risiko für die Kinder

UNICEF: Mehr als 180 Millionen Menschen in Krisengebieten haben nicht genug Trinkwasser

Publikationen von Autoren aus deutschen Einrichtungenautomatisch sollen Open-Access gestellt werden
Helmholtz-Zentren kündigen die Verträge mit Elsevier

Grüne: Bedarf an Baurohstoffen ist gedeckt
Kiesabbau an der Kanisfluh ist ein unzulässiger Eingriff

Nagra reicht Gesuche für Sondierbohrungen in Nördlich Lägern ein
Schweiz: Auswahlverfahren für geologische Tiefenlager

Planung und Verwaltung von Bundesfernstraßen erfolgten im Rahmen der Auftragsverwaltung
durch die Länder

Neuaufforstungen bei Autobahnprojekten

Breitbandzugang durch Glasfasertechnologie auf der letzten Meile besaßen Ende 2016
7,1 Prozent der deutschen Haushalte

Geringer Mittelabfluss für Breitbandausbau


ARCHIV: Dienstag, 29. August 2017
a

erschienen am: 2017-08-30 im europaticker

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 15. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken