europaticker:
Modul im Lehrgang Fuhrparkmanager/in VAK
Abfallsammelfahrzeuge: Normen und technische Neuerungen

Die Technik für Pressplatten- und Drehtrommelfahrzeuge sowie die Technik der eingesetzten Lifter unterliegen einer ständigen Optimierung. Hybridantriebe, Brennstoffzellen und Elektrolifter sind technische Neuerungen, die inzwischen aus der Test- und Erprobungsphase herausgewachsen sind und Vorteile durch Treibstoffeinsparungen und Emissionsminderungen aufweisen.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick zum aktuellen Stand der Technik und diskutieren die ökonomischen aber auch ökologischen Vorteile. Ausgewiesene Experten berichten über Strategien und gesammelte Erfahrungen. Schließlich erfahren Assistenzsysteme eine immense Bedeutung. Die technischen Möglichkeiten diskutieren wir am Beispiel der Rundumüberwachung. Wie weit kann sich der Fahrer auf die Kamera hinten verlassen? Aus heutiger Sicht muss der Fahrer eine verantwortungsvolle Entscheidung treffen. Der technische Fortschritt bei den Kameras verspricht künftig mehr Sicherheit.

Das Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte und Nachwuchskräfte im Fuhrparkmanagement sowie an Abteilungs- bzw. Einsatzleiter Logistik sowie Werkstattleiter aus kommunalen oder privaten Entsorgungsunternehmen und an Hersteller von Aufbauten und der Zulieferindustrie. Es ist Teil des Gesamtlehrgangs Fuhrparkmanager/in VAK und als einzelner Seminartag separat buchbar.

Termin und Ort
30.11.2017 in Osterholz-Scharmbeck  FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG - Werk Osterholz  
Termin in Outlook merken!


 Online Anmeldung
 PDF-Flyer zum Herunterladen

 

Sehen Sie hier weitere Veranstaltungen von:

erschienen am: 2017-11-19 im europaticker

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 15. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken