europaticker:

..................

ARCHIV: Montag, 16. April 2018

x
ARCHIV: Montag, 16. April 2018
Ausbringung von holländischem Geflügelkot in Asbach (Kreis Neuwied)
Landrat Achim Hallerbach: Gülletourismus gehört verboten

Eine Anhörung des EWSA besagt, dass Verhaltensänderungen einen starken gesetzlichen Rahmen
erfordern und Alternativen tragfähig sind

Plastik wird zu einem der größten Umweltprobleme der Welt

Wie die Bundesländer daran scheiterten, Zementwerken moderne Filter zu verpassen
Eine Recherche des gemeinnützigen Recherchezentrum Correctiv.org

Zementindustrie: Eine mächtige Branche

Entdeckung könnte zu einer Recycling-Lösung für Millionen Tonnen von Plastikflaschen führen
Engineering eines kunststofffressenden Enzyms

Delegation des Kreises Gross-Gerau auf Partnerschaftsbesuch in Masatepe
Neues Projekt zur Müllverwertung 


Neues Leistungsverzeichnis „Kompaktkehrmaschine“

Handelsketten, Industrie, NGOs und Interessensvertretung sind nun gefordert gemeinsam in einem Aktionsgipfel
einen Maßnahmenkatalog für heimischen Zucker zu erarbeiten

Köstinger: Wir werden für Verbot bienenschädlicher Neonikotinoide stimmen

ELG bietet mit remetal.de ein Online-Portal, über das Schrottbesitzer jederzeit Abnehmer für ihre Altmetalle finden
Haniel wächst deutlich und übertrifft Erwartungen

Kläranlage Aachen-Soers des Wasserverbands Eifel-Rur eliminiert mit Hilfe von Ozon
Mikroschadstoffe aus den Abwässern

Größte Ozonungsanlage in Deutschland eingeweiht

Neue Reinigungstechnik erfolgreich getestet und viele positive Rückmeldungen erhalten
ZKE reinigt seit Montag Biotonnen in Saarbrücken

Brandenburg trägt besondere Verantwortung für viele europaweit geschützte Arten wie Weißstorch,
Wachtelkönig, Rohrdommel, Rotbauchunke und Orchideen

Umweltminister Vogelsänger stellt Jahresbericht der Naturwacht vor

Hickhack der Ministerien um Zuständigkeit macht wenig Hoffnung auf konsequenten Kohleausstieg
Kohlekommission der Bundesregierung

Reich-Gutjahr: Grüne sollen Gewässerschutz in den Ländern stärken statt ihn im
Bund schlecht zu reden

FDP fordert systematische Untersuchungen auf multiresistente Keime und Antibiotika

Umweltminister Schmidt zu Gast bei der Dresdner Sunfire GmbH
Hightech aus Sachsen: umweltfreundliches Kerosin

Vorsorglichen Schutz der Bevölkerung vor gefährlicher Chemikalie PFC blockiert
SPD befürchtet riesigen Umweltskandal in mehreren Regionen Bayerns

Bündnisgrüne kritisieren Personalkürzungen zu Lasten der Großschutzgebiete
Große Anfrage eingereicht

Die 15 Großschutzgebiete Brandenburgs nehmen insgesamt ein Drittel der Landesfläche ein

Um den Karersee und damit das UNESCO-Weltnaturerbe Dolomiten aufzuwerten und die Sicherheit
der Straße zu garantieren, wird deren Verlauf verändert

Karerseestraße wird sicherer und umweltfreundlicher

Untersteller: Jeder zweite See im Land ist in einem guten ökologischen Zustand
Baden-württembergische Seen überdurchschnittlich gut

Tressel: Grüne haben mit Verharmlosungspolitik bei PCB gebrochen
PCB: Grüne weisen Kritik entschieden zurück

SPD fordert vollständige Transparenz von Stadtverwaltung und CDU-Führung zur Unterbringung
von Geflüchteten im Hotel der CDU-Politikerin

Köln: Überteuerte Hotelunterbringung von Geflüchteten sorgt für Unverständnis und Verärgerung

Syrien: Mehrheit befürchtet Verschärfung des Konflikts bei einem stärkeren militärischen Eingreifen des Westens
Drei Viertel bescheinigen Bundesregierung schlechten Start

ZDF-Politbarometer April I 2018

Urbane Mine Europa: Forscher aus ganz Europa erschaffen die Datenbank
Erste europaweite Datenbank für Sekundärrohstoffe

Verbraucher in Europa sollen künftig einfacher ihre Rechte durchsetzen können
EU will Sammelklagen von Verbrauchern ermöglichen

Dombrovskis dringt in Berlin auf Vollendung der Bankenunion
Maßnahmenpaket zum Umgang mit notleidenden Krediten in Europa

Beamte der Bremer Staatsanwaltschaft schanzten ihren eigenen Sportvereinen
Spendengelder aus der Justiz zu

Geldauflagen der Justiz in der Kritik

Kritik der AfD-Fraktion: Verkehrsministerin Schneider (SPD) will drohenden Verkehrskollaps
im Umfeld des Willy-Brandt-Flughafens BER nicht wahrhaben

Unternehmen warnen vor BER-Verkehrschaos

Umwelttechnik und Ressourceneffizienz treiben weltweit die nachhaltige Entwicklung an
Bundesumweltministerium stellt GreenTech-Atlas 2018 vor

Gerhard Hofer folgt Gabriela Harmtodt als Regionalsprecher
Vorarlberg: Wechsel an der Spitze der Grünen Wirtschaft

Patrick Thomas übergibt Vorstandsvorsitz an Dr. Markus Steilemann zum 1. Juni 2018
Thomas scheidet einvernehmlich am 31. Mai 2018 aus - Dr. Thomas Toepfer seit dem 1. April 2018 als CFO im Amt

Covestro: Angekündigter Wechsel an der Unternehmensspitze vorgezogen

Justitiar und Referatsleiter Steuern im Deutschen Bauernverband übernimmt Geschäftsführung
Stefan Walter neuer Geschäftsführer bei der Bioethanolwirtschaft


ARCHIV: Freitag, 13. April 2018

.

erschienen am: 2018-04-16 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 18. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken