europaticker:
Siegesmund: Interesse an Klima- und Umweltdaten steigt
Thüringer Umweltportal: Temperatur, Regenradar, Flusspegel auf einen Blick

Wer in diesen Tagen wissen will, wie heiß es gerade tatsächlich ist, wie Thüringen von oben aussieht, wo die nächsten Wolken sind und wie hoch der Wasserpegel unserer Flüsse ist, findet all diese Daten in dem jetzt aufgefrischten Thüringer Umweltportal unter:  www.umweltportal.thueringen.de. Daten über Pollenflug, Luftqualität, Waldbrandgefahr und Ozonwerte ergänzen das umfassende Informationsangebot.

„Mit dem Umweltportal machen wir das Wissen über Klima und Umwelt in Thüringen für alle leicht zugänglich. Online und auf einen Blick. Das Interesse an Klima- und Umweltdaten steigt. Wer mehr wissen will hat jetzt eine breite, schnell verfügbare Datengrundlage. Über die Auswirkungen der Hitze dieser Tage, aber auch über die aktuelle Belastung der Luft mit Feinstaub oder Stickoxiden. Mit einem Klick lassen sich zudem unsere Naturschätze wie Naturparks, Biosphärenreservate oder Naturschutzgebiete digital entdecken“, so Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund.

Im neu gestaltete Umweltportal lässt sich ganz einfach der eigene Wohnort auswählen und speichern, um beim nächsten Besuch sofort die gewünschten Umweltinformation zu finden. Mit der integrierten Suchmaschine lassen sich darüber hinaus Umweltinformationen der Internetseiten von Landes- und kommunalen Behörden in Thüringen ganz einfach finden. Ein Großteil der Umweltinformationen steht zudem auf den Seiten der Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie (TLUG) als Offene Daten zum Download zur Verfügung.

Hintergrund

Das Thüringer Umweltportal ist Bestandteil der länderübergreifenden Kooperation Landesumweltportale (LUPO), deren Partner der Freistaat Thüringen seit 2007 ist.  Die Kooperation entstand im Rahmen der von Bund und Ländern vereinbarten „Kooperation bei Konzeptionen und Entwicklungen von Software für Umweltinformationssysteme“ (KoopUIS). Zu der Kooperation LUPO gehört neben dem Thüringer Umweltportal auch die App „Meine Umwelt“ für Thüringen – derzeit noch mit etwas eingeschränkterer Datenbasis als der Internetservice.

erschienen am: 2018-08-08 im europaticker


Wichtiger Hinweis:
Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 18. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken