europaticker:
Kapitalverzinsung der Berliner Stadtreinigungsbetriebe und der Berliner Wasserbetriebe für das Jahr 2019 festgelegt

..................

Berliner Abfall und Wasser: Senat senkt Verzinsung des betriebsnotwendigen Kapital

Der Senat hat Montag (09.10.2018) auf Vorlage der Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, Ramona Pop, die Verordnung über die angemessene Verzinsung des betriebsnotwendigen Kapitals der Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR) und der Berliner Wasserbetriebe (BWB) für das Jahr 2019 erlassen.

Senatorin Pop: „Mit der Absenkung des Zinssatzes auf 4,9 Prozent halten wir die Tarife bei Abfall und Wasser stabil. Das kommt allen Berlinerinnen und Berlinern zugute. Insbesondere die Mieterinnen und Mieter profitieren, aber auch die Berliner Unternehmen.“

Mit der Verordnung wird gemäß § 16 des Berliner Betriebe-Gesetzes (BerlBG) der Zinssatz für das Jahr 2019 festgesetzt. Das betriebsnotwendige Kapital der BSR und der BWB ist jeweils mit 4,9 Prozent zu verzinsen. Das betriebsnotwendige Kapital ergibt sich aus dem Anlagevermögen, dem Umlaufvermögen und dem Abzugskapital.

erschienen am: 2018-10-09 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 18. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken