europaticker:
Neues Leistungsverzeichnis „Kompaktkehrmaschine“

KehrmaschineDie Akademie Dr. Obladen hat eine vollständige Musterausschreibung für Kompaktkehrmaschinen in ihr Angebot aufgenommen. Technisch hat sich bei Kompaktkehrmaschinen in den letzten Jahren viel getan. Normen haben sich verändert und neue sind hinzugekommen. Themen wie Lärm, Feinstaub oder Umweltverträglichkeit finden heute große Beachtung. Derartige Anforderungen in Leistungsbeschreibungen zu berücksichtigen, wird immer schwieriger. Die neue Musterbeschreibung Kompaktkehrmaschine geht systematisch auf alle Aspekten vom Antrieb über die elektrische Anlage, die Hydraulik, den Aufbau und das Wassersystem bis hin zum Energieverbrauch ein. Eine Bewertungsmatrix hilft die Lebenszykluskosten zu berechnen. Die Musterausschreibung ist wettbewerbsneutral, technisch auf dem neuesten Stand und vergaberechtlich geprüft.
Mehr Informationen finden Sie unter www.musterausschreibung.de.
Haben Sie noch weitere Fragen? Dann schreiben oder rufen Sie uns gerne an.

Kontakt: Akademie Dr. Obladen GmbH, Tauentzienstr. 7a, 10789 Berlin, Tel. +49 (0) 30 2100 548 – 10, Fax +49 (0) 30 2100 548 – 19, info@obladen.de, www.obladen.de

Dokumentations- und Informationspflichten im neuen Vergaberecht

Öffentliche Auftraggeber sind verpflichtet, Leistungen im Rahmen von Vergabeverfahren einzukaufen. Für das Vergabeverfahren gilt das sogenannte Transparenzgebot.

Um der Verpflichtung zur Durchführung transparenter Vergabeverfahren gerecht zu werden, muss ein öffentlicher Auftraggeber umfassende Bekanntmachungs-, Informations- und Dokumentationspflichten erfüllen. Diese haben durch die kürzlich in Kraft getretene Vergaberechtsreform Veränderungen erfahren.

Das Seminar geht auf diese Verpflichtungen im Einzelnen ein und macht sie für die praktische Umsetzung handhabbar. Die Referentin wird die wesentlichen Punkte erläutern, auf Fehlerquellen aufmerksam machen und den Teilnehmern des Seminars Muster sowie Formulierungsbeispiele an die Hand geben. In dem Seminar wird die Referentin gemeinsam mit den Teilnehmern einen Vergabevermerk erstellen und mit Inhalten füllen. Die Besonderheiten landesrechtlicher Regelungen werden dabei selbstverständlich auch berücksichtigt.

Seminar zum Thema

Zum Seminar

Sehen Sie hier weitere Veranstaltungen von:

erschienen am: 2018-04-16 im europaticker


Wichtiger Hinweis:
Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 18. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken