europaticker:
Zur Chefin eines von acht Fachausschüssen des Städtetags Baden-Württemberg bestimmt

..................

Kubala erneut Vorsitzende des Umweltausschusses

Bürgermeisterin Felicitas Kubala ist am Mittwoch in Stuttgart erneut zur Vorsitzenden des Ausschusses für Umwelt, Verkehr, Ver- und Entsorgung des Städtetages Baden- Württemberg gewählt worden. Das Amt hatte die Umweltdezernentin der Stadt Mannheim bereits seit 2015 inne.

„Ich freue mich sehr über die Wiederwahl. In Zeiten, in denen Kommunen mit dem Anspruch einer zukunftsfähigen ökologischen Stadtentwicklung vor ähnlichen Herausforderungen stehen, ist es wichtig, Erfahrungen auszutauschen, gemeinsam Lösungen zu finden und diese voranzutreiben“, äußert sich Bürgermeisterin Kubala zur Wiederwahl.

Der Umweltausschuss ist einer von acht Fachausschüssen des Städtetags Baden-Württemberg. Der Städtetag Baden-Württemberg sieht seine Aufgabe in der Vertretung der Interessen seiner Mitglieder gegenüber dem Land Baden-Württemberg, dem Bund und der Europäischen Union. Der Umweltausschuss stellt den Erfahrungsaustausch zwischen den Städten sicher und ist federführend verantwortlich zu seinen Themen die Positionen des Städtetages Baden-Württemberg vorzubereiten.

Kubala wuchs in Berlin-Haselhorst auf. Von 1976 bis 1978 war sie Erzieherin und 1981/82 Geschäftsführerin beim Berliner DJK-Verband für Leistungs- und Breitensport. Von 1984 bis 1990 war Kubala bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umweltschutz tätig. 1987 erlangte sie an der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin den Abschluss Dipl.-Betriebswirtin (FH). Außerdem studierte sie an der FU Berlin und wurde 1993 Dipl.-Volkswirtin. Danach war sie zunächst freiberuflich tätig und dann von 1994 bis 2000 Leiterin des Umweltamtes Steglitz.

Kubala wurde 1984 Mitglied der Grünen. 2001 wurde sie das erste Mal über die Landesliste in das Abgeordnetenhaus von Berlin gewählt. Von 2009 bis 2011 war sie stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Sie war Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt und im Ausschuss für Sport sowie Sprecherin ihrer Fraktion für Umwelt- und Sportpolitik. 2012 wurde Kubala in Mannheim zur Bürgermeisterin für Umwelt und Bürgerdienste gewählt. Aus dem Berliner Abgeordnetenhaus schied sie zum Jahresende 2012 aus; für sie rückte Silke Gebel nach. Ihr neues Amt trat sie 2013 an

erschienen am: 2019-04-13 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 19. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken