europaticker:

..................

ARCHIV: Dienstag, 14. Mai 2019

x
ARCHIV: Dienstag, 14. Mai 2019
Umweltwissenschaftler können viel über die Gesundheit von Flüssen, Buchten, Feuchtgebieten
und anderen Gewässern erzählen

Kann eine Drohne die düsteren Geheimnisse der Bucht von San Francisco enthüllen?

Forderungen der Kammern zur Beschleunigung von Planungs- und Genehmigungsprozessen
Infrastrukturausbau beschleunigen - Strukturwandel gestalten

Strukturentwicklung in den Kohlerevieren schneller machen

Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur will Radfahrer "noch" besser schützen
Scheuer: fast jeder Deutsche ist Radfahrer

BDE-Präsident Peter Kurth: In der Wahl der Mittel haben wir andere Auffassungen
BDE fordert Anpassung der europäischen Verbringungsverordnung

Zu Mikroplastik zählen Kunststoffteile, die kleiner als fünf Millimeter sind
Mikroplastik in Gewässern tötet

Urteil markiert einen wichtigen Meilenstein in der Streitbeilegung
Endgültige Streitbeseitigung zwischen Suez und Argentinien

BASF unterzeichnet Vertrag mit Lactips
Vermarktung von biobasierten und biologisch abbaubaren Folien für Reinigungsanwendungen


Lehrgang gibt Antworten und Impulse auf die derzeitigen Herausforderungen und Fragen in der Führung

Gesundheitsamt erteilt Zulassung über Grenzwertabweichung/Trinkwasser kann ohne
Einschränkungen verwendet werden

Grenzwertabweichung im Trinkwasser des Wasserwerkes Schwarze Pumpe zugelassen

15. Sitzung der Monitoringgruppe Energiewende
Kohleausstieg und Versorgungssicherheit in Baden-Württemberg

Minister Hermann informiert sich über erfolgreichen Pilotversuch im Rahmen des Bündnisses für Luftreinhaltung
AOK Baden-Württemberg entwickelt Web-Anwendung zur Vermeidung von Verkehr

Gezielte Abfahrtskontrollen, Fahrzeugzustand, Ladungssicherung, Einhaltung der Lenk- und
Ruhezeiten im Blick der Kontrollexperten

Bayern verstärkt Lkw-Kontrollen für mehr Verkehrssicherheit

Umweltminister Franz Untersteller, Landwirtschaftsminister Peter Hauk und NABU-Landeschef Johannes Enssle
verkünden Projektauftakt zum Schutz der bedrohten Mopsfledermaus

Bundesweites Projekt zum Fledermausschutz im Wald startet

Erschreckende Rodungen einiger weniger Landwirte in der Fränkischen Schweiz werden
zum Fall für die Staatsanwaltschaft

Strafanzeige gegen illegale Obstbaumfällungen

Stammzellen eigneten sich als Ausgangspunkt für Modellsysteme bei Krankheiten
Großes Interesse an Stammzellforschung

HeidelbergCement erstes Zementunternehmen mit als wissenschaftsbasiert anerkannten CO2-Reduktionszielen
Beton hat das Potenzial, zum nachhaltigsten Baustoff zu werden

Gespaltene Stimmung vor Europawahl
Jeder Zweite sieht Europa auf dem falschen Weg

Energiewende gerechter und einfacher gestalten
VKU gegen zusätzliche CO2-Steuer

Mobilität in der Euregio: Verlagerung gemeinsam vorantreiben
Der Brenner-Basis-Tunnel braucht Verladebahnhöfe

Beschleunigung der Recyclingfähigkeit in der gesamten Wertschöpfungskette von Kunststoffverpackungen
durch wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse

RecyClass-Plattform

Benannt werden auch Probleme und Herausforderungen, insbesondere der Fachkräftemangel
Bundesregierung würdigt Tourismus-Sektor

Der preisgekrönte TRIMET-Beitrag entstand aus wissenschaftlichen Vorarbeiten zur
Entwicklung eines neuen Ofenmodells

Auszeichnung für Forschung zum Aluminiumrecycling: TRIMET mit TMS Award ausgezeichnet

Tirols LH Platter: Für eine wirkliche Transitlösung braucht es die gebündelten Kräfte aller
Treffen der Verkehrsausschüssen des Landtages und Nationalrates

Neue Informationskampagne für besseres Recycling gestartet
Hamburg: Recyclingoffensive für eine saubere und abfallarme Stadt:

Energiewende ist möglich ohne frei fließende Flüsse zu verbauen – Wirtschaftlichkeit von Wasserkraft nimmt ab
Regierung muss Naturverträglichkeit der Energiewende garantieren

Neue Studie zeigt Defizite der Wasserkraft

„OB-Barometer 2019“ des Deutschen Instituts für Urbanistik zeigt gegenüber dem Vorjahr
deutliche Trendverschiebungen in kommunalen Handlungsfeldern

Difu-Umfrage: Wohnraummangel ist derzeit die größte Herausforderung für die Städte

Verbot wird auch Welpenschmuggler davon abhalten, das Pet Travel Scheme (PETS) zu missbrauchen
Neue "Lucys Law" -Gesetzgebung im Parlament zur Beendigung der Welpen- und Katzenzucht

Analyse für umfassende Lösungsansätze
Ergebnisse der Motorradlärmstudie im Außerfern

LR Rauch: Landwirtschaft und Naturschutz im Einklang können unsere Naturschätze bewahren
Naturschutz in der Praxis: Der Neuntöter und die Brazer Allmein

Mehrere substanzielle Maßnahmen zur CO2-Einsparung
Eigener Ingolstädter Weg zum Klimaschutz


ARCHIV: Montag, 13. Mai 2019
a

erschienen am: 2019-05-14 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 19. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken