europaticker:
Oliver Groß und Dirk Peter übernehmen Anfang August die Leitung des Unternehmen

..................

Nehlsen AG stellt sich auf Vorstandsebene neu auf.

Der bisherige Vorstandschef und Mehrheitsgesellschafter Peter Hoffmeyer übergibt seine Aufgaben mit Wirkung zum 1. August an Oliver Groß und Dirk Peter. Oliver Groß soll als neuer CEO für das operative Geschäft verantwortlich zeichnen. Groß leitete bis zum  1. Mai 2018 die Geschäftsführung der SUEZ Deutschland GmbH. Gross gab seine Funktion als Geschäftsführer nach zehn Jahren “aus persönlichen Gründen ab”, wie es in einer .Pressemitteilung des Unternehmens hieß. Derzeit führt Groß die Geschäfte des Softwareanbieters Prologa in Halle/Saale.

Dirk Peter soll als zweiter Vorstand seinen bisher als Prokurist verantworteten kaufmännischen Bereich künftig in der Funktion des CFO weiterführen. Der 55-Jährige ist den Angaben zufolge bereits seit 25 Jahren für die Nehlsen-Gruppe tätig – unter anderem als Geschäftsführer von Beteiligungsunternehmen wie Zentek und HBE.

Mit dem 01.07.2001 wurde die Holding Nehlsen in die Nehlsen AG umgewandelt. Ilse Nehlsen übernahm den Vorsitz im Aufsichtsrat und ihr Neffe Peter Hoffmeyer wurde Vorstandsvorsitzender. Hoffmeyer wechselt jetzt in den Aufsichtsrat.

Nehlsen ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation. Am 10. Dezember 1923 gründet Karl Nehlsen sein Fuhrgeschäft. Mit Pferd und Wagen transportiert Karl Nehlsen Sand, Kies, Steine sowie Möbel und andere Waren in Grohn (Bremen). An 50 Standorten arbeiten mittlerweile mehr als 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter national und international in Europa und Afrika.

erschienen am: 2019-06-11 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 19. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken