europaticker:
Umweltermittler des Polizei suchen nach Müllraudis

..................

Brande-Hörnerkirchen: Unerlaubter Umgang mit Abfällen, Bodenverunreinigung

In den vergangenen Tagen sind im Bereich der Oelfeldstraße diverse Abfälle illegal entsorgt worden, infolgedessen die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung bittet.

Unbekannte luden vermutlich in der Nacht von Donnerstag auf Freitag insbesondere Altreifen, Radkappen und Hausmüll sowie zahlreiche mit Altöl befüllte Kanister und Fässer mit einem Fassungsvermögen von bis zu 100 Litern am Wegesrand ab und entfernten sich anschließend. Passanten entdeckten die inmitten der Natur befindlichen Abfälle am Freitagmorgen und verständigten die Polizei. Die Beamten fertigten eine Anzeige und kümmerten sich sogleich um die fachgerechte Entsorgung der Abfälle. Etwa ein Liter Altöl lief aus einem Kanister aus und drang in das Erdreich ein. Eine derartige Ablagerung der in Rede stehenden Gegenstände stellt eine Straftat gemäß § 326 StGB dar. Die damit einhergehende Bodenverunreinigung stellt gemäß § 324a StGB eine Bodenverunreinigung und somit ebenfalls eine Straftat dar.

Etwaige Zeugenhinweise nehmen die Umweltermittler des Polizei- Autobahn- und Bezirksreviers Elmshorn unter 04121-40920 entgegen.

erschienen am: 2019-06-12 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 19. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken