europaticker:
Aktion „Sauberer Staden“

..................

Saarbrücken: ZKE verteilt am Wochenende Mülltüten und Aschenbecher für unterwegs

Unter dem Motto „Sauberer Staden“ verteilt der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) am Freitag und Samstag, 23. und 24. August,  wieder nützliche Hilfsmittel für die Müllentsorgung am Saarufer. Die Aktion ist Teil der städtischen Sauberkeits-Kampagne „Sauber ist schöner. Aus Liebe zu unserer Stadt.“

Der ZKE verteilt Aschenbecher für die Hosentasche, seine „Ich-nehm-meinen-Müll-wieder-mit-Tüten“ und Hundekotbeutel. Hinterlassenschaften des Vierbeiners oder auch Überbleibsel eines Picknicks lassen sich damit unterwegs leicht verpacken und sauber bis zum nächsten Abfalleimer oder bis nach Hause transportieren.

ZKE-Pressesprecherin Judith Pirrot erklärt: „Wir wollen aufzeigen, dass jeder durch richtige Müllentsorgung zu einem guten Miteinander am Staden beitragen kann. Nur so können alle Besucherinnen und Besucher ihren Aufenthalt am grünen Saarufer genießen. Unsere praktischen Utensilien helfen dabei. Eine mitverteilte Infobroschüre weist außerdem darauf hin, dass Bußgelder fällig werden, wenn man seinen Müll achtlos in die Gegend wirft.“

Hintergrund
Um das Bürgerengagement für mehr Sauberkeit zu fördern, hat die Landeshauptstadt gemeinsam mit Bürgerinitiativen und dem ZKE bereits 2007 die Kampagne „Sauber ist schöner“ ins Leben gerufen. Seit 2018 wird die Kampagne mit zusätzlichen Projekten und Aktionen von städtischen Ämtern, Eigenbetrieben und Gesellschaften unterstützt.

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.zke-sb.de/sauberistschoener.

erschienen am: 2019-08-20 im europaticker



Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten von mehr als 1 Millionen Besucher monatlich nichts angeht.

Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu dem Beitrag:
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Impressum (Kurzfassung):
EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)

Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: 039222 - 4125 Telefax: 039222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 19. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. März 2000.

Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.

Anzeigenverwaltung:
EUROPATICKER - Verlag  GmbH, Eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Stendal unter der Nummer B 2311, Geschäftsführer: Beatrix Stephani, Steuerliche Angaben: Finanzamt Genthin Steuernummer: 103/106/00739, Blumenstr. 11 D-39291 Möser Telefon: 039222 4125, Telefax: telefax@europaticker.de

    Zurück zum Nachrichtenüberblick                                    Diese Meldung ausdrucken