EUROPATICKER - Newsletter
November 2019

Freitag, 24.November_2019 Montag, 27.November_2019
 
   
Donnerstag,
31.Oktober_2019
Reformationstag
Freitag,
01.November_2019

Allerheiligen
BdSt stellt sein 47. Schwarzbuch mit Steuergeldverschwendungsfällen vor
Montag,
04.November_2019
Schottland regelt Gebühr für Einweggetränkebecher
Dienstag,
05.November_2019
Schweden will Verbrennung quellensortierte Kunststoffverpackungen verbieten
Mittwoch,
06.November_2019

Glücksatlas 2019: Deutschland so zufrieden wie noch nie
Donnerstag,
07.November_2019
Bundeskabinett beschließt Verbot von Plastiktüten
Freitag,
08.November_2019
Debatte über mehr Nachhaltigkeit bei Produkten angestoßen
Montag,
11.November_2019
Seehofer und Klöckner wollen das Baugesetzbuch für mehr Tierwohl ändern
Dienstag,
12.November_2019
Russlands Ölreserven gehen bald zur Neige
Mittwoch,
13.November_2019

Weniger Plastik für Hessen

Donnerstag,
14.November_2019

Nationalrat legt Maut-Ausnahmen zur Vermeidung von Mautflucht fest
Freitag,
15.November_2019
Stahlrecycler im Sog der industriellen Rezession
Montag,
18.November_2019
Länderdialog zur nachhaltigen Entsorgungssicherheit
Dienstag,
19.November_2019
Hunde sollen bei der Bekämpfung der Schweinepest helfen
Mittwoch,
20.November_2019

Intakte Umwelt kommt der Gesundheit zugute

Donnerstag,
21.November_2019

 

Freitag,
22.November_2019

 
Montag,
25.November_2019
 
Dienstag,
26.November_2019
 
Mittwoch,
27.November_2019

 

Donnerstag,
28.November_2019

 

Freitag,
29.November_2019

 

Montag,
02.Dezember_2019

 
 


Quelle: EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)
Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: Dezember 222 - 4125 Telefax: Dezember 222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 19. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. Dezember2000.
Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.