EUROPATICKER - Newsletter
Dezember 2019

Freitag, 24.Dezember_2019 Montag, 27.Dezember_2019
 
   
Montag,
02.Dezember_2019
Abfall ist ein komplexes Problem und es gibt keine einfachen Lösungen
Dienstag,
03.Dezember_2019
Frauen leiten nur 10 Prozent aller Stadt- und Kreisverwaltungen
Mittwoch,
04.Dezember_2019

Europäer wollen Umweltschutz, sorgen sich aber um ihren Geldbeutel
Donnerstag,
05.Dezember_2019
Zustand der Umwelt in Europa
Freitag,
06.Dezember_2019
Subventionen für Molkereien sind kein Geschäftsgeheimnis
Montag,
09.Dezember_2019
Wien: Auszeichnung für das 48er-Behälterlogistikzentrum
Dienstag,
10.Dezember_2019
Kommission verabschiedet neue EU-Flugsicherheitsliste
Mittwoch,
11.Dezember_2019

Tschechische Republik steht vor einer großen Abfallrevolution

Donnerstag,
12.Dezember_2019

Bessere Lebensbedingungen für Zecken
Freitag,
13.Dezember_2019
Schweden: Verantwortung für den Textilabfall wird untersucht
Montag,
16.Dezember_2019
Schulze zur 25. Weltklimakonferenz: "Jetzt nach vorne schauen"
Dienstag,
17.Dezember_2019
Rätsel um Schweineköpfe im Wald gelöst
Mittwoch,
18.Dezember_2019

Happy End für Gecko „Randall“ aus dem Sperrmüll

Donnerstag,
19.Dezember_2019

Branchenmindestlohn für die Abfallwirtschaft beschlossen

Freitag,
20.Dezember_2019

EuGH: Streit um Luftreinheit: Beugehaft muss in Deutschland entschieden werden
Montag,
23.Dezember_2019
 
Dienstag,
24.Dezember_2019
Heiligabend
Mittwoch,
25.Dezember_2019

1. Weihnachtstag

Donnerstag,
26.Dezember_2019

2. Weihnachtstag

Freitag,
27.Dezember_2019

 

Montag,
30.Dezember_2019

 

Dienstag,
31.Dezember_2019

Sylvester
 


Quelle: EUROPATICKER mit den Magazinen: Umweltruf, Korruptionsreport und Green IT
Das Magazin mit Hintergrund aus der Entsorgungsbranche
Deutscher Presserat (ID-Nummer 3690)
Herausgeber Hans Stephani
Beratender Betriebswirt - Journalist - Autor
Blumenstr. 11, 39291 Möser
Telefon: Dezember 222 - 4125 Telefax: Dezember 222 - 66664
Der EUROPATICKER Umweltruf erscheint im 21. Jahrgang. Das Ersterscheinungsdatum war der 20. Dezember2000.
Für die Titel: EUROPATICKER, KORRUPTIONSREPORT und UMWELTRUF nehmen ich Titelschutz nach § 5 Abs. 3 MarkenG. in Anspruch.
Ich unterliege dem Presserecht des Landes Sachsen-Anhalt.
Verantwortlich im Sinne des Presserechtes und nach Telemediengestz (TMG) ist: Diplom-Betriebswirt Hans Stephani.